Ortsplan

Der Ort mit über 270 Einw. besteht bereits seit dem 13. Jahrhundert.
Der Beiname „am Bussen“ stammt vom heiligen Berg Oberschwabens,
dem 767 m hohen Bussen.
Routenplaner
Der Weg zu uns von: 

Sehenswertes in der Umbebung
Karte vergrößern
Karte per Klick vergrößern

Luftbild vergrößern
Bild per Klick vergrößern